Aktuelles

Jetzt. Hier. An die Welt gedacht.

Jetzt. Hier. An die Welt gedacht.
Wie schauen wir auf die Welt? Welche Länder nehmen wir auf welche Weise wahr? Wer ist wichtig für uns?
Wo kommen unsere Lebensmittel, unsere Kleidung her. Was exportieren wir wohin?
Von welchen Ländern träumen wir?
Wie prägen unsere Erfahrungen, unsere Berufe und Herkunft unsere Antworten?
Fünfzehn Interviews mit Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen. Fünfzehn Menschen, die für einen Moment an die Welt denken und sich Gedanken über unsere Verflechtungen machen.
Fünfzehn Stimmen, die in einer mehrkanaligen Klanginstallation zu hören sind.
Samstag, 17.12.2022, 16 – 22 Uhr, AlarmTheater, Gustav-Adolf-Str. 17, 33615 Bielefeld

Achtsames Gespräch

Im freien, offenen und achtsamen Austausch laden wir dazu ein miteinander ins Gespräch zu kommen. Zu einem für den Tag ausgewähltem Thema wollen wir aus unterschiedlichen Perspektiven die verschiedenen Meinungen respektvoll hören und achtsam besprechen.
Anmeldung und weitere Informationen bei Thorsten Sureck unter kontakt[at]menschenstaerken.eu

Freitag, 17.2., 18.30 Uhr, Capella hospitalis

TRE © Workshop

TRE© – Tension Release Exercises – ist eine körperbasierte Methode, um Stress abzubauen.
Auf Spendenbasis.
Capella hospitalis, Teutoburger Str. 50, Bielefeld
alle 2 Wochen donnerstags
Beginn jeweils um 19.30 Uhr
zur Zeit nur mit Anmeldung
12.1., 26.1., 9.2., 23.2.

Spannungszustände

Cooperativa Ensemble – Spannungszustände
ein elektronischer Abend

Das Cooperativa Ensemble geht immer wieder andere Wege. In diesem Konzert stehen ungewöhnliche elektronische Instrumente und elektroakustische Kompositionen im Vordergrund.
Freitag, 09.12.22, 20 Uhr,
Capella hospitalis

Abseits des Stroms

Mit „Abseits des Stroms“ laden zwei Künstler zu individuellen Konzerten für jeweils einen einzelnen Gast ein.
Anna Bella Eschengerd – Stimme, Marcus Beuter – Laptop
Samstag, 19.11.22, 12 – 18 Uhr, DaunTown Ateliers, Kleekamp 133, 33829 Borgholzhausen

Cooperativa Ensemble

Das Cooperativa Ensemble im TOR 6 Theaterhaus.
Dienstag, 15.11.2022, 20 Uhr

Hörabend zum Thema Gewalt

Im Rahmen der Tagung „Gewalt in Medien und Kultur – Im Spannungsfeld zwischen Victimisierung und Selbstermächtigung“ gebe ich einen Hörabend mit eigenen Kompositionen, die sich mit unterschiedlichen Aspekten der Gewalt beschäftigen. Mit anschließender Diskussion.
Tutzing, 3.11.2022

Shifting perceptions

Performance mit dem Feedback Kollektiv zu den Themen andere Wahrnehmungsmöglichkeiten, vielschichtige Realitäten und neue Assoziationsräumen.
Nr.z.Platz, Bielefeld, 29., 30.10.2022

Performance in Kassel

Ophelia – oder die Zeit ist aus den Fugen, Ein Performancespaziergang Bergpark Kassel, 24.9., 16-18 Uhr

Geplante Obsoleszenz bei der RadKulTour

Am Sonntag, den 4. September findet zum zweiten Mal die RadKulTour des Kulturamtes Bielefeld statt. Das Trio Geplante Obsoleszenz bespielt klanglich einen Platz im Grüngürtel Bielefelds.
14 – 18 Uhr

Einträge werden geladen...

Archive