gegenseitig – Workshop

Was kann ich? Was kann ich zeigen? Was kann ich anderen beibringen?
Womit beschäftige ich mich gerne? Wofür schlägt mein Herz?
Was ist meine Leidenschaft?

Jeder Mensch hat Vorlieben und Hobbys.
Jeder Mensch macht etwas gerne. Jeder Mensch kann etwas besonders gut.
Häufig machen wir das mit Gleichgesinnten. Oder wir machen es allein.
Aber wann zeigen wir es Menschen, die zwar keine Ahnung davon haben, die aber neugierig und offen dafür sind?
Teilen und beibringen, wofür wir uns begeistern: Darum geht es in diesem Workshop.
In 6 Treffen zeigen wir einander, was wir gerne machen, bringen es einander bei.
Aus den Erfahrungen und dem Material entsteht eine Präsentation, die in einer Veranstaltung im AlarmTheater in Bielefeld gezeigt werden soll.

Der Künstler Marcus Beuter bietet den Rahmen für die Treffen, kümmert sich um die Organisation und die Präsentation und erstellt aus Aufnahmen während der Treffen eine Komposition.

Der Workshop findet ab Mitte Juni statt.
In Kooperation mit dem Diakonischen Werk Herford und dem AlarmTheater Bielefeld.